Angebote

An der Edith-Stein-Schule gibt es verschiedene Angebote für Schüler/innen. Zu den Angeboten zählen:

Der Schulchor
Jeden Freitag in der fünften Stunde findet der Schulchor statt. Der Schulchor wird von Frau Multhoff und Frau Klönne (Musikschule) geleitet.  Eine Anmeldung ist zum Schuljahresbeginn und zum Halbjahr möglich. Die Kinder dürfen dreimal schnuppern, um sich anschließend zur Teilnahme zu entscheiden.

Weitere Informationen finden sich hier.

Zehn-Finger-Tastschreiben
Der Stenografenverein Rheine bietet im Schuljahr 2017/18 für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 4 einen Lehrgang im 10-Finger-Tastschreiben auf dem PC an. Ziel dieses Lehrgangs ist die Beherrschung der PC-Tastatur mit 10 Fingern und erste Übungen mit dem Textverarbeitungsprogramms Word. Am Ende des Lehrgangs erhält jede(r) Schüler(in) ein entsprechendes Leistungszertifikat.

Weitere Informationen finden sich hier.

Roboter-AG
Eine AG für helle Köpfe bietet die Edith-Stein-Schule erstmalig im Schuljahr 2017/2018  im Nachmittagsbereich für interessierte Viertklässler an.
In dieser, von Schülern des Berufskollegs geleiteten einstündigen AG, wird mit dem Lego Education WeDo 2.0 Lernset experimentiert  (Lego Bausteine ergänzt um Motoren, Sensoren und Software zum Programmieren!).

Weitere Informationen finden sich hier.

JeKits
„JeKits – jedem Kind Instrument, Tanzen, Singen“ ist ein kulturelles Bildungsprogramm in der Grundschule in NRW und ein Zusatzangebot zum Musikunterricht. JeKits hat drei alternative Schwerpunkte: Instrumente, Tanzen oder Singen. Die Edith-Stein-Schule hat sich für den Schwerpunkt „Instrumente“ entschieden. Für die Durchführung des JeKits kooperiert die Grundschule mit der kommunalen Musikschule in Rheine. Aktuell wird das Programm von Frau Vossenberg durchgeführt.

Weitere Informationen finden sich hier.