Kinder helfen Kindern

In dieser Woche wurden unsere gesammelten Weihnachtsgeschenke für Kinder aus Osteuropa abgeholt. Viele Kinder und Eltern unserer Schule haben sich an der tollen Aktion beteiligt und weihnachtliche Päckchen gepackt. Im Dezember macht sich der Weihnachtspäckchenkonvoi auf in Richtung Bulgarien, Moldawien, Ukraine und Rumänien.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Weihnachtspäckchenaktion 2022

Auch in diesem Jahr nimmt unsere Schule an der tollen Weihnachtspäckchenaktion teil. Ziel dieser Aktion ist es, dass Kinder kleine Päckchen für andere Kinder aus Osteuropa packen und ihnen auf diese Weise eine kleine Freude bereiten. Die Päckchen können individuell zusammengestellt und liebevoll zu einem Weihnachtsgeschenk verpackt werden. Die Weihnachtspäckchen  werden in der Aula gesammelt und am 11.11.2022 abgeholt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Herbsttisch der OGS

Zum Tag der offenen Tür wurden die Kinder der OGS kreativ. Mit einem bunten sowie originellen Herbsttisch hießen sie die Eltern zukünftiger Erstklässler herzlich willkommen.

In diesem Zusammenhang wünscht das gesamte Team der Edith-Stein-Schule allen weiterhin schöne und erholsame Herbstferien!

Sportfest AV und Mesumer Waldlauf

In den vergangenen zwei Wochen waren unsere vierten Klassen sportlich besonders aktiv. Zunächst ging es am 14.09. zum Sportfest der Alexander von Humboldt Schule in Mesum. Dort traten sie im Hassenbrockstadion in verschiedenen Disziplinen gegen SchülerInnen anderer Schulen an. Sie mussten unter anderem einen Hürdenlauf absolvieren und ihr Geschick beim Schwammtransport beweisen. Danach gab es für alle Kinder eine gesunde Snackbox mit frischem Obst und einem leckeren Müsliriegel zur Stärkung.
Am Mittwoch, dem 21.09. fand dann der Mesumer Waldlauf am Spielplatz „Hasenhöhle“ statt. Rund 700 Schülerinnen und Schüler der Grundschulen aus Rheine traten den 700m-Lauf durch den Wald an. Am Ziel wurden sie mit einer Medaille belohnt. Zwischendurch hatten die Kinder die Möglichkeit, sich auf dem großen Spielplatz auszutoben.
Unsere Viertklässler können wirklich stolz auf ihre Leistungen sein!

Gehwegtraining

Im Rahmen der Verkehrserziehung fand am 06.09.2022 das Gehwegtraining für die Klassen 1a und 1b statt. Herr Rogge, Polizeihauptkommissar und Verkehrssicherheitsbeauftragter der Polizeiwache Rheine, wiederholte zunächst grundlegende Verhaltensregeln, die man als Fußgänger im Straßenverkehr beachten muss. In diesem Zusammenhang wurde auch das Tragen von gut sichtbarer Kleidung thematisiert. Anschließend übten die Kinder das sichere Überqueren von Straßen. Schnell konnten sie die Verhaltensregeln in unterschiedlichen Situationen umsetzen und Gefahren im Straßenverkehr erkennen!