Lesewettbewerb

Auch in diesem Jahr traten einige Kinder jahrgangsintern gegeneinander an und stellten ihre Lesefertigkeiten unter Beweis. Gut vorbereitet lasen die Kinder einen geübten Text vor. Anschließend erhielten sie einen unbekannten Text, der ebenfalls möglichst sinngestaltend sowie fehlerfrei vorgelesen werden sollte. Die Jury vergab daraufhin Punkte in Bezug auf bestimmte Vorlesekriterien und kürte die entsprechenden Gewinner. Als Preis erhielten die SchülerInnen einen Eisgutschein, ein Pixi-Buch und eine tolle Urkunde. Der Gewinner/die Gewinnerin wurde zusätzlich mit einem Buch-Gutschein belohnt.

Wir bedanken uns bei den ehrenamtlichen Lesepaten/Lesepatinnen, die uns als Teil der Jury tatkräftig unterstützt haben!