Weihnachtsbasteln mit den Eltern

Am 24.11.2017 findet in der 1. – 4. Stunde unser alljährliches Weihnachtsbasteln mit den Eltern statt. Eltern, die sich zum Helfen bereiterklärt haben, werden eine Bastelstation in der Klasse ihres Kindes betreuen. Rund um das Thema Weihnachten und Winter werden Weihnachtskarten, Fensterdeko oder Weihnachtsbaumschmuck gebastelt. Wir freuen uns auf die tolle Unterstützung und einen kreativen Tag! Falls Sie noch beim Basteln helfen möchten, wenden Sie sich an den jeweiligen Klassenlehrer.

Der Unterricht endet nach der 4. Stunde. Betreuungskinder können anschließend in die OGS gehen.

   

Neues Pausenspielzeug vom Förderverein

Der Förderverein beschenkte jede Klasse mit neuem Pausenspielzeug. Die einzelnen Klassen durften sich ihre Spielzeuge selber aussuchen, sodass die einzelnen Spielzeugkisten bunt gemischt sind. Von Pferdeleinen bis zum Ball ist alles dabei. Ab dieser Woche können sich alle Kinder mit ihrem Spielepass in der großen Pause ein Spielzeug ausleihen.
Die Kinder sind total begeistert -Vielen Dank für das tolle Pausenspielzeug!

Die Schule geht bald los!

Bald sind die Sommerferien zu Ende und wir starten wieder. Wir hoffen, dass sich alle Kinder gut erholen konnten und gesund und munter in die Schule kommen!
Für die 2-4 Klasse findet der Unterricht ab Mittwoch, den 30.08.2017, um 08:00Uhr statt. Die Kinder haben an diesem Tag nur vier Stunden. Die Übermittags-Kinder werden anschließend in der OGS betreut.

Die neuen Erstklässer starten am Donnerstag, den 31.08.2017, um 09:00Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Pausenhalle der Schule. Hierzu sind alle Kinder mit ihren Eltern herzlich eingeladen. Anschließend findet dann nach einer kurzen Pause gegen 10:00 Uhr unsere Einschulungsfeier statt, an deren Ende dann die Kinder in Begleitung ihrer Eltern mit ihrer Lehrerin in den Klassenraum gehen. Anschließend erleben die Kinder ihre erste Unterrichtsstunde in der neuen Klassengemeinschaft, die erfahrungsgemäß gegen 11:00 Uhr enden wird.

Zur Einschulung sollen bitte alle neuen Erstklässler ihr Namensschild mit dem Klassenmaskottchen tragen.

Schulkirmes 10.06.2017

Die Schulkirmes war ein voller Erfolg. Das Wetter war super und trug zur Stimmung bei. Den ganzen Vormittag und Mittag konnten die Kinder und auch die Eltern an einer Vielzahl an Attraktionen teilnehmen. Die Kinder durften sich schminken lassen, es gab Enten-Angeln, Dosen werfen, Leitergolf uvm.

Wir bedanken uns recht herzlich für die tolle Unterstützung der Eltern bei der Betreuung der einzelnen Stände, beim Förderverein für den leckeren Kuchen und die Tombola mit ihren vielen Preisen sowie bei der Freiwilligen Feuerwehr.

Alle Eindrücke wurden mit der Kamera festgehalten. Auf der folgende Seite können die einzelnen Fotos angesehen werden:

http://www.edelsteinschule.de/projekte/schulkirmes/

Pirschgang der Klassen 4a und 4b

Auch in diesem Jahr stand für die 4. Klassen der Edith-Stein-Schule wieder der Pirschgang mit Jägern der Region an. Am 03. Mai 2017 trafen sich die Kinder bereits um 5.30 Uhr morgens an der Schule. Nachdem die Jäger mit ihren Jagdhörner das Startsignal gegeben hatten, machten sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Schraeder und Frau Tarp auf den Weg, Tiere in der Natur im Morgengrauen zu beobachten. Weiter Informationen sind auf den Klassenseiten zu finden!

http://www.edelsteinschule.de/schuljahr-20162017/klasse-4a/

http://www.edelsteinschule.de/schuljahr-20162017/klasse-4b/

         

 

Schlumpf-Wettbewerb gewonnen!

Die Klasse 2a hat wochenlang unter der Leitung von Herrn Lange und mit der Unterstützung von den Eltern Schlümpfe aus Pappmaché gebastelt. Die Mühe und Arbeit hat sich gelohnt! Sie haben den Mal-und Bastelwettbewerb vom Cinetech Rheine gewonnen. Nun können sie sich über eine Privatvorstellung des neuen Schlumpf-Films freuen.

Hier das Gewinner-Foto:

Der ganze Beitrag ist auf der Facebook-Seite vom Cinetech Rheine zu finden.